Wut und der Tanz mit meiner Kraft

Ein Seminar zur Befreiung deiner Macht und Liebe
Zum Seminar

Vision

Meine Vision ist es, die Menschen wieder mit ihrer ureigenen Kraft und Weisheit zu verbinden, Herz und Verstand in Einklang zu bringen, sodass Freude und Liebe ihr Leben bestimmen, anstatt lähmende Angst.

In jedem Moment hast du die Wahl!

Angst oder Liebe - wofür entscheidest du dich?

Selbstvertrauen

Liebe

Immer wenn wir uns (in uns selbst) sicher und geborgen fühlen, wenn wir spüren, dass wir so wie wir sind in Ordnung und willkommen sind, ist es für uns ganz natürlich in Liebe und Leichtigkeit zu leben…
Angst

Angst

…bestimmen dagegen Angst, Kampf und Widerstand unser Denken und Handeln, verlieren wir ganz schnell das Wesentliche aus den Augen. Wir verkrampfen, werden hart, eng und starr und fragen uns, wo die Freude, Freiheit und Lebendigkeit geblieben ist.

Schattenarbeit

Schattenarbeit

Uns in einer sicheren Um­ge­bung wohl zu fühlen, ist die eine Sache, doch schaut der Alltag meist anders aus. Nach­haltige Un­ab­häng­ig­keit, Ver­trauen und Freude am Leben, zeigen sich aus­schließ­lich im bewussten Zu­lassen jener Schmerzen und Ängste die wir so fürchten.

Über mich

„Wenn die Pforten der Wahrnehmung gereinigt wären, würde dem Menschen alles so erscheinen, wie es ist - unendlich.“
- William Blake

„Effektivität ist das Maß der Wahrheit.“, heißt es in der hawaiianischen Huna-Lehre. Deshalb sind für mich nach vielen Jahren spiritueller Wanderschaft, bei allem was ich tue, folgende Punkte essentiell:

  • Wie kann ich noch mehr der sein, der ich bin?
  • Wie kann ich wahrlich frei sein von allem, was nicht meiner Liebe und Wahrheit entspringt?
  • Wie kann ich dienen und damit Freude und Fülle erschaffen?

Und vor allem, wie kann ich all dies - sei es Freude, Leichtigkeit, Mitgefühl oder Liebe - in mein alltägliches Leben integrieren, und damit das Leben voll und ganz auskosten und genießen?

Ich habe viele Pfade begangen und bin dabei kein Freund von „schnellem Erfolg“ und „schneller Heilung“, nur um die unangenehmen Erkenntnissprozese zu überspringen und sie nicht zu fühlen.

Liebe heißt, in Frieden zu sein mit dem was ist, anstatt es schnell weg zu machen.

Mittlerweile bin ich aber der Meinung, dass Veränderung und nachhaltige Transformation keine ewige Odyssee sein müssen, sondern einfach und spielerisch sein können und dürfen.

Immer wenn Freude und Leichtigkeit verloren gehen, ist ein guter Zeitpunkt, sich wieder auf das Wesentliche zu besinnen. Das Wesentliche besteht in der Reduktion des Unwesentlichen! Dies ist alles, was dich von deiner Wahrheit und Liebe fernhält.

Dara Taher Ali

Werte

Werte sind verbindlich, weil sie verbinden.
Vertrauen

Vertrauen

Wo wir uns sicher fühlen, können wir vertrauen. Und wo wir vertrauen können, können wir uns allen möglichen Potentialen öffnen.

Freiheit

Freiheit

Freiheit ist kein Umstand oder Ort, sondern eine innere Haltung des Friedens und der Liebe, die sich einstellt, wenn wir das Leben so sehen wie es ist.

Wertschätzung

Wertschätzung

Tiefes Mitgefühl und Verständnis entstehen, wenn wir uns unseren Schmerzen und Ängsten öffnen. Was zuvor eine Mauer war, ist nun ein Tor zur Liebe.

Humor

Humor

Humor versüßt nicht nur unser Leben, sondern öffnet uns Tore zu uns selbst, die dem Verstand meist schwer zugänglich sind.

Transparenz

Transparenz

Wenn wir unsere Schatten und Ängste offen darlegen, anstatt sie zu verstecken, bringt es uns eine un­glaub­liche Lebendigkeit, Kraft und Erleichterung.

Wahrhaftigkeit

Wahrhaftigkeit

Nur Lügen und Ängste müssen laufend beschützt werden. Die Wahrheit steht ganz nackt für sich.

Authentizität

Authentizität

Wenn wir uns so sein lassen können, wie wir sind, können wir viel leichter der werden, der wir sein wollen. Denken, Fühlen und Handeln kommen immer mehr in Einklang.

Einfachheit

Einfachheit

In der Einfachheit und Reduktion vom Un­wesent­lichen, kommen wir zum Wesent­lichen. Innere Klarheit und Kraft kommen hier ganz natürlich zusammen.

Was ist möglich?

Nur wer das Unsichtbare sieht, kann das Unmögliche tun.
Life Coaching

Life Coaching & Lebensberatung

Welches Leben würdest du führen, wenn du frei von Angst wärst?

Krisen und Heraus­forderungen geben uns die nötigen Reize, um zu wachsen. Manchmal aber sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Coaching

Lebenskraft

Lebenskraft

Was würdest du tun, wenn du die nötige Kraft hättest? Was raubt dir die Energie?

Häufig haben wir nicht zu wenig Energie, sondern zerstreuen und vergeuden sie unnötig oder richten sie sogar gegen uns selbst.

Kannst du deine ganze Kraft aushalten?

Lebenskraft

Beziehung und Sexualität

Beziehung & Sexualität

Ist deine Beziehung ein Quell der Inspiration, wo du dich entfaltest? Oder bestimmen ermüdende Machtkämpfe deinen Alltag?

Sexualität, An-Trieb und Lebens-Lust können unsere natürliche Quelle der Kraft, Kreativität, Inspiration und Freude sein, wenn wir sie zulassen.

Beziehung

Akasha Chronik

Akasha Chronik

Die Akasha Chronik ist ein kosmischer Wissensspeicher, worin sämtliche Wahrheiten und Geschehnisse der Schöpfung, sowie zukünftige Potentiale verewigt sind.

Eine Lesung aus dem Buch deines Lebens ermöglicht es, unser Leben als großes Ganzes zu sehen, anstatt uns an den einzelnen Puzzle­stücken aufzuhängen.

Akasha Chronik

Was Teilnehmer sagen…

Veränderung bis auf Körper- und Zellebene

Dara hat mir mit seiner feinen Wahrnehmung in Kombination mit klarer Präsenz und Humor schnell und fokussiert meine aktuelle Kernthematik sichtbar gemacht. Durch die sehr beeindruckende Arbeit mit KI konnte ich auf Körper-und Zellebene Aspekte meines Anliegens neu erfahren und fühlen. Ich habe das Gefühl, dass mein ganzes System von dieser tiefen Arbeit berührt wurde und so manche Verknüpfung in mir sich neu sortiert. 
Ich bin beeindruckt, berührt und dankbar für deine Arbeit. Danke, Dara.

 

– Michaela Schlemmer

Das Leben spielerisch meistern

Durch Zufall stieß ich auf ein YouTube Interview mit Dara.
Was er dort sagte und auf seiner Homepage schrieb berührte meine Seele.
Ich hatte seit geraumer Zeit meine Orientierung, mein Gleichgewicht verloren, stellte mein Leben in Frage, suchte verzweifelt nach der Veränderung im Außen und konnte mich selbst kaum noch spüren.
In einer 2 Stunden Sitzung führte Dara mich meditativ nach Innen.
Unter seiner Anleitung betrat ich den für mich aktuell problematischsten „Lebensraum“ und erforschte diesen, stets in Reflektion meiner Körperempfindungen.
Dara verband mich mit meinem Inneren Kind und ließ mich so am eigenen Körper erfahren, dass ich die Fähigkeit alles mit spielerischer Leichtigkeit, Liebe und Zuversicht zu meistern, selbst in mir trage und zwar zu jeder Zeit.
Diese Erkenntnis löste meine tiefe Traurigkeit und Verzweiflung.
Ich, ein emotionaler aber dennoch sehr „verkopfter“ Mensch, habe durch diese Sitzung mit Dara erstmals bewusst erfahren, wie gewinnbringend es ist, mit dem Herzen den Blick nach ihnen zu richten, um die Auswirkungen auf den eigenen Körper vom Verstand wahrnehmen zu lassen.
Und hat der Verstand die positive Veränderung, die der Blick mit den Herzen ermöglicht, erst wahrgenommen, kann selbst er diese nicht mehr leugnen. 😉
Fazit: Ich bin von Daras Arbeit absolut begeistert und überzeugt!
Niemals hätte ich gehofft, dass nur eine Sitzung mich soweit bringen könnte!

 

– Manuela

Radikale Ehrlichkeit

Dara gab mir die Chance, radikal ehrlich zu sein.

Ich schrieb meine Ängste, Begierden und Schuldgefühle, sowie meine Wünsche auf eine Liste die ich mitbrachte.

Wir gingen in den Wald und an einem gemütlichen Baum konfrontierte ich mich mit den verborgenen Seiten meiner Selbst, wie meiner sexuellen Phantasie, meinen giftigen Gewohnheiten wie Rauchen, Kiffen, Masturbieren, und meiner Selbsterniedrigung vor der Welt.

Nach einer sehr gefühlsintensiven Meditation, begleitet durch gute Musik und Daras wohltuenden Worten, verbrannten wir meine Liste als symbolischen Akt der Befreiung.
Dara half mir, mich ganzheitlich zu betrachten und auch meine Dunkelheit anzunehmen. Dies war der Beginn eines neuen authentischen Selbstausdrucks, den ich immernoch erforsche und ausleben möchte.

Vielen Dank für diese Chance.

– Matthis

Weiter und tiefer als das Bekannte

Die Texte und Gedanken auf Daras Homepage haben mir sehr gefallen.

Sie gehen weiter, tiefer, als was ich sonst so in allen möglichen Foren und Seiten gelesen habe. Einfaches positives Denken, altbekannte „gute“ Sprüche werden hinterfragt und es wird klar, warum das Herunterbeten von positiven Formeln vielleicht sogar die gegenteilige Wirkung erzielt.

Na, mir hat das gut gefallen und daher habe ich für eine persönliche etwas schwierige emotionale Situation Daras Coaching genutzt. Die zwei Stunden Session verlief sehr gut, ich konnte mich gleich öffnen, hatte volles Vertrauen! Dara wirkt so, das auch sehr persönliche Inhalte bei ihm absolut sicher und gut aufgehoben sind. Daher konnte ich gleich „in die Vollen“ gehen, wollte alles auf den Tisch legen um es für mich dann neu zu ordnen und neu zusammengesetzt in mein Bewusstsein zu integrieren. Das ist dann im zweiten Teil der Session mit einer von Dara sehr gut und einfühlsam geführten Meditation/ Visualisierung gut gelungen. Auf dieser Reise, auf der Dara mich begleitete, auf dem Weg, den meine Impulse und seine Intuition gemeinsam geführt haben, konnte ich heilende, stärkende Bilder und damit verbunden auch andauernde stabilisierende Gefühle und Sicherheiten in mir verankern!

Danke Dara, es war tiefgehend, hat Spaß gemacht und mich nachhaltig ruhiger und sicherer gemacht.

– Christian Kühn

Eine warme Atmosphäre, in der man sich gut aufgehoben fühlt

Ich habe ein Seminar von Dara mit dem Titel “Vom Zweifel zum Selbstvertrauen“ besucht. Was mir schon im Vorfeld sehr gut gefallen hat war, dass Dara jedem Teilnehmer einen Fragebogen eine Woche vor dem Seminar geschickt hatte. Hier waren alle Teilnehmer aufgerufen, ihre aktuellen Themen, Emotionen, den eigenen Umgang damit und ihre Erwartungen an das Seminar aufzuschreiben. Genau mit diesem Schritt hat das Seminar schon eine Woche vorher begonnen, denn man war aufgefordert, sich bereits in diesem Schritt auf sich selbst einzulassen.

Während des Seminars habe ich mich in vielen Aspekten persönlich wiedergefunden und angesprochen gefühlt. Dara hat es geschafft durch die Vorarbeit trotz einer Gruppe mit mehr als 10 Leuten individuell auf jeden einzelnen einzugehen.

Das Seminar selbst war geprägt von einer warmen Atmosphäre, in der man sich gut aufgehoben fühlen konnte. Daher gab es auch kaum Zurückhaltung bei den Übungen unter den Teilnehmern, auch wenn man sich vorher noch nie gesehen hatte. Eine ausgewogene Mischung aus theoretischem Hintergrund, Selbstübungen mit Körperkontakt, Tanzen, Reflektion und eine sehr schöne, intensive Trancereise mit nahezu perfekt ausgesuchter Musik haben das Seminar geprägt.

Zudem gab es noch reichlich Verpflegung in Form von Tee, Nüssen, Obst und Schokolade. 🙂 Alles in allem war ich sehr zufrieden und kann Dara’s Seminare uneingeschränkt für all diejenigen empfehlen, die ihre Persönlichkeitsentwicklung aktiv voranbringen wollen.

– Daniel Bachmann

Beeindruckt, was man innerhalb von einer Stunde aus sich rausholen kann

Habe von Dara ein Telefoncoaching bekommen und war ziemlich beeindruckt, was man innerhalb von einer Stunde alles aus sich rausholen kann. Dabei ist er aber vollkommen auf mich eingegangen und hat nicht krampfhaft versucht, irgendeine Liste abzuarbeiten. Ich bin begeistert und hoffe, dass er noch vielen anderen auf ihrem Lebensweg helfen kann und wird.

– Annika Lachhammer

Als ob etwas entknotet wurde und neue Energie in mir frei gesetzt wurde

Bei Dara habe ich meine erste Erfahrung mit einem Lifecoaching gemacht.

Da ich aus meiner Sicht ein gesundes Selbstbewusstsein habe, aktuell zufrieden mit meiner Lebenssituation bin und denke, dass ich Dinge recht gut selbst reflektieren kann, konnte ich mir vorher nicht vorstellen, dass ich so etwas überhaupt „brauche“. Hinzu kommt, dass es mir relativ schwer fällt, mit anderen über die eigenen wunden Punkte zu sprechen.

Dara begegnet einem auf absoluter Augenhöhe. Er ist eine Person, bei der man sich schnell sehr wohl und sicher fühlen kann. Sicher in der Hinsicht, dass man bei ihm das Gefühl bekommt, ihm sehr persönliche Dinge anvertrauen zu können. Dies hat mich dann auch überzeugt, sein Coaching auszuprobieren.

Bei der Session ging Dara mit mir in die Natur und ich konnte einen Ort wählen, an dem ich mich wohl fühlte. Im voraus gab er mir die Aufgabe mögliche Themen, die mich beschäftigen, für das Coaching auszuwählen. Auf die von ihm angewandte Methodik der Meditation konnte ich mich sehr gut einlassen und am Ende hatte ich das Gefühl, dass ich mich, bezogen auf das Thema stärker und sicherer fühle – als ob etwas entknotet wurde und neue Energie in mir frei gesetzt wurde.

Ich kann dir nur danken, Dara!

– Volker Glück

Ich bin sehr zufrieden und würde ihn immer weiter empfehlen

Dara ist sehr professionell. Eine Sitzung bei ihm hat mir geholfen mein Problem zu erkennen und gezielt anzugehen. Ich bin sehr zufrieden und würde ihn immer weiter empfehlen.

– Rika Bender

Blog

Heilsame Wut als Tor zu Vertrauen und gesundem Egoismus

Heilsame Wut als Tor zu Vertrauen und gesundem EgoismusWas wurde uns nicht alles erzählt, was an uns nicht stimmt?! Wir seien zu dick oder sind zu dünn, zu laut und zu still. Dem einen wurde gesagt, er sei nicht Manns genug, der anderen, sie sei nicht schön oder...

Verwechselst du Liebe mit Romantik und verliebt sein?

Ach ist es nicht schön, wenn dich Amors Pfeil trifft? Endlich begegnest du deiner Liebe! Es ist magisch ... ihr schaut euch tief in die Augen, dein Herz schlägt höher, deine Wangen erröten sich und eine Wärme und kribbeln durchschießt deinen ganzen Körper. Du bist...

Selbstbewusstsein und Selbstliebe stärken

Es heißt: "Liebe deine Nächsten wie dich selbst". Doch wie steht es mit deiner Selbstliebe? Dich selbst zu lieben und anzunehmen so wie du bist. Dich zu trauen und dir zu erlauben, zu sein was du bist. Deine Sehnsüchte mitzuteilen und zu ihnen zu stehen. Gefühle...

Mann Sein und Männ­lich­keit neu ent­decken

In der heutigen Zeit Mann sein?! Dominant, unbesiegbar, stark, wild und immer auf der Siegerspur soll er sein. Unnachgiebig und hart – ein echtes Alphatier! Diese alten Männlichkeitsbilder beherrschen noch viele Ebenen der Gesellschaft, seien es im Beruf, in Medien...