Seminar:
HAKA meets Beziehung

Wenn dein Herz brennt, weißt du, dass du lebendig bist!

Von wegen Stahlhart und unnahbar! Weil der Krieger seine Kraft kennt, ist er tief berührbar.

Er ist sich der Zerbrechlichkeit des Lebens bewusst, weil er von seinen Ängsten, Schatten und Schmerzen berührt wurde. Umso mehr lässt er sich von den lebensspendenden Werten leiten, für die er steht.

Durch seinen sanften Blick spiegelt sich die Liebe und Wertschätzung wider, die er in sich spürt. Seine Berührung ist durchdrungen von Verständnis und Mitgefühl. Und in seiner Haltung zeigt sich die unbestechliche Klarheit und Radikalität, in der er brennt, liebt und lebt.

Sein Schwert dient nun nichts geringerem mehr, als dem Leben selbst!

Das Leben mit seiner eigenen Wahrheit und Vision zu durchdringen und gleichzeitig in tiefster Verbundenheit mit dem Leben zu sein, das ist der Weg des Kriegers.

Er dient einer größeren Sache, ohne sich aufzuopfern. Denn darin gehen auch seine individuellen Bedürfnisse und Wünsche auf und finden ihren Platz im großen Ganzen.

In diesem eintägigen Seminar wollen wir uns den Qualitäten des Kriegers / der Amazone und des Liebhabers / der Liebhaberin widmen. Gemeinsam wollen wir unser Feuer und unsere Kraft befreien und unsere Beziehungs- und Liebesfähigkeit näher anschauen und mit dem HAKA, das was festgefahren ist, ins Feuer werfen und in Bewegung bringen.

Das Seminar richtet sich an Frauen und Männer, die die wilde, kraftvolle Seite der Liebe leben wollen.

Was dich auf dem Seminar „Haka meets Beziehung“ erwartet?

Selbstvertrauen, Liebe, Nähe und Intimität entstehen ganz von selbst, wenn wir authentisch sind, unsere Kraft gänzlich zulassen und ihr Ausdruck geben. Wenn wir uns (in uns) sicher fühlen, können wir uns entspannt für die Geschenke des Lebens öffnen und diese genießen.

HAKA und Beziehung? Wie passt das zusammen?

Falls du den HAKA nicht kennst, kannst auf dem Video unten spüren, welche Energie darin steckt.

HAKA und Beziehung

HAKA ist ein ritueller Tanz der Maori, der zu verschiedenste Anlässen getanzt wird. Ich kenne kaum etwas, das einen so schnell und so tief mit seiner Kraft und seinem Feuer verbindet, wie den HAKA. Er zeigt uns, dass wir eins sind und nicht getrennt von einander.

Im Feuer des HAKA´s können sich alte Ängste, limitierende Beziehungsmuster und weniger mutige Anteile zeigen. Doch hier öffnen sich gänzlich neue Dimensionen des Kontakts, da eine natürliche Freiheit, Kraft und klare Grenzen den Kontakt bestimmen, anstatt Ohnmacht und zwanghafte Suche und Zweifel.

Wo die Angst keine Wurzeln mehr schlagen kann, kann sich Liebe ungehindert zeigen.

Haka Seminar

Beziehung im tantrischen Sinne heißt, dass wir uns für eine tiefe Nähe und Intimität mit der Welt öffnen und uns rückverbinden mit unserem natürlichen Ursprung. Es geht nicht um Sex, oder darum, dass wir uns ausziehen.

Intimität ist nicht Sex oder nackt sein, sondern authentisch zu sein, unsere Wahrheit zu zeigen und dahinter zu stehen.

Auf der Reise dienen uns verschiedenste Methoden und Rituale als Türöffner. Gemeinsam wollen wir die Brücke schlagen zwischen Liebe und Kraft, zwischen Nähe und klaren und sicheren Grenzen, zwischen Becken und Herz, zwischen dir und der Welt.

Hier ein kleiner Einblick in den äußeren Rahmen:

  • HAKA - Te Waka
  • Schamanische Kraftreisen
  • Körper- und Spürübungen
  • Meditation

Im Laufe des Tages und speziell im HAKA werden wir uns ganz „praktisch“ folgenden Fragen und Impulse widmen:

  • Was geschieht, wenn du mit deiner ganzen Kraft, Schönheit und Verletzlichkeit und Unsicherheit in Kontakt gehst?
  • Was passiert, wenn du all dein Feuer brennen lässt und die Welt dich sieht?
  • Eigene Grenzen spüren, kennenlernen und achten!
  • Wie macht es mit dir, wenn dein Körper das Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit, Kraft und Lebendigkeit ausstrahlt?
  • Was macht es mit dir und der Welt, wenn du dich vollkommen deiner Liebe und Kraft hingibst, ohne wenn und aber?

Organisatorisches

Lass uns beginnen!

Du fängst Feuer und willst dich anmelden? Los gehts!
Du kannst dich direkt unten über das Formular anmelden.

Ort: Iyengar Yoga Freiburg, Baslerstraße 42, 79100 Freiburg
Datum und Uhrzeit: 9. Juni 2019 | Beginn: 10 Uhr | Ende: ca. 19 - 22 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 18 Personen
Kosten: 120€Bring deine Freunde und Liebsten mit und zahlt pro Person 100€

Ich freue mich, dir zu begegnen!

Herzlichst!
Dara

 

Beziehung Seminar - Dara Taher Ali

Nun liegt es an Dir!

Jedes Abenteuer beginnt mit einem ersten Schritt!

Du willst dich anmelden oder hast noch Fragen?

Schreib mir oder ruf mich an!

Kontaktdaten

E-Mail: mail@dara-training.com
Skype: dara_taher_ali
Handy / WhatsApp: +49 (0) 176 8222 5894